Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   15.01.11 13:19
    Hallo, schön, wunderv

http://myblog.de/neuelyrik

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Rausch

Grauverschwomm'nes trübes Treiben

Zerrt mich durch die Nacht.

Fragt mich durch die Regenscheiben,

Welchen Sinn die Farbe macht.

 

Umringt von roten Farbkaskaden

Seh' ich wie der Asphalt fliegt.

Verlier' alsbald den feinen Faden,

Der sich durch mein Leben zieht.

 

Schleier legen sich um mich,

Wie nichtig plötzlich alles scheint!

Weltliches verlieret sich

In dem blassen Straßenkleid.

15.1.11 12:21
 
Letzte Einträge: menschlich, Weile


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung